Banner
Bewerbungen werden ausschließlich online (über unser Bewerberportal) erbeten mit den üblichen Unterlagen – unter Angabe der Kennzahl – bis 03.10.2021.

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen:
Andreas Kurzal, Leiter Abteilung Infrastruktur
Tel.: (0721) 925-1060
Hans Markus Kasparek, Dezernent Entwicklung, Bau und Infrastruktur
Tel.: (0721) 925-1012

Hochschule Karlsruhe
Personal
Postfach 24 40, 76012 Karlsruhe
Telefon (0721) 925-1043

Die Hochschule Karlsruhe ist bestrebt, den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen; qualifizierte Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die Vertrauensperson der Schwerbehinderten unserer Hochschule per E-Mail (sbv[at]h-ka.de).


Die Hochschule Karlsruhe (Die HKA), eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg, ist auf dem Weg zur Klimaneutralität. Im Dezernat Entwicklung, Bau und Infrastruktur verantworten wir diese Aufgabe und stellen sicher, dass Lehre, Forschung und Verwaltung optimale Bedingungen vorfinden. Dafür ist ab sofort oder später in einer Stellennachfolge folgende Position unbefristet zu besetzen:

Leitung der Abteilung Gebäudemanagement / Infrastruktur
(w/m/d) 

Kennzahl 5108/1

(Vollzeit)

Aufgabengebiet:

  • In der Leitung der Abteilung Infrastruktur mit den Fachbereichen Technik, Hausdienst und Service sind Sie Ansprechperson für alle Belange der Gebäudeverwaltung und
    -bewirtschaftung sowie weiterer Servicedienstleistungen für Studierende und Mitarbeitende.
  • Sie leiten und entwickeln die Fachbereiche mit dem Ziel eines klimaneutralen Betriebs unter Berücksichtigung der ökologischen, ökonomischen, sozialen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen.
  • Sie planen, steuern und optimieren gemeinsam mit dem Leiter des Fachbereichs Technik die Bewirtschaftung, den Betrieb, die Wartung und Instandsetzung der haustechnischen Anlagen.
  • Mit dem Team des Hausdienstes ermöglichen Sie, dass das Tagesgeschäft unter sauberen Bedingungen reibungslos stattfindet und alle Dinge zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.
  • Mit dem Fachbereich Service kümmern Sie sich um Beschaffung, Mobilität, Veranstaltungen und Leistungen Dritter, wie Winterdienst sowie Wach- und Sicherheitsdienste.
  • Im Rahmen der Digitalisierung der Hochschulverwaltung übernehmen Sie die Federführung bei der Implementierung eines CAFM-Systems und bei der Prozessdigitalisierung.
  • Sie haben die Ressource Fläche im Blick, erheben und aktualisieren die diesbezüglichen Daten und initiieren Optimierungsmaßnahmen für einen effizienten Umgang.
  • Sie sind die Schnittstelle, an der die unterschiedlichen Interessen der Hochschulmitglieder und der Eigentümer der Gebäude koordiniert werden, insbesondere pflegen Sie einen guten Kontakt zum Landesbetrieb Vermögen und Bau.
  • Sie tragen Verantwortung für die Planung und Einhaltung des Budgets Ihrer Abteilung.
  • Bei der Umsetzung dieser Aufgaben unterstützt Sie ein Team von derzeit 26 Kolleginnen und Kollegen, welches Sie fachlich und disziplinarisch führen.
  • Im Tagesgeschäft stimmen Sie sich eng mit der Leitung der Hochschule und des Dezernates ab.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Sie haben ein Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fachrichtung Facility Management, Technisches Gebäudemanagement, Baumanagement, Haustechnik, Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bau oder Bauingenieurwesen mit kaufmännischer Qualifikation erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise bringen Sie Berufserfahrung in Bewirtschaftung und Betrieb von Liegenschaften mit und haben Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes technisches und kaufmännisches Verständnis.
  • Sie denken strategisch, können organisieren, auch wenn es einmal nicht optimal läuft und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick.
  • Es macht Ihnen Freude, mit unterschiedlichen Zielgruppen verbindlich zu kommunizieren.
  • Sorgfalt, Präzision, Durchsetzungsstärke und Ausdauer beschreiben Ihre Arbeitsweise.
  • Sie sind service- und dienstleistungsorientiert, freundlich und verbindlich im Auftreten und wissen, dass Sie nur mit einem motivierten und starken Team Ihre Ziele erreichen können.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Eigenmotivation mit.

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche und unbefristete Tätigkeit in einem anspruchsvollen Umfeld.
  • Eine sorgfältige Einarbeitung und partnerschaftliche Unterstützung
  • Integration in ein buntes Team verschiedener Fachrichtungen
  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine VBL-Zusatzrente sowie einen Zuschuss zum Job-Ticket BW
  • Gleitende Arbeitszeit und die Möglichkeit, im Rahmen der mobilen Arbeit, einen Teil Ihrer Aufgaben von zu Hause aus zu erledigen
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und Weiterentwicklung

Die Beschäftigung ist unbefristet. 

Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal!

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung