Banner
Bewerbungen werden ausschließlich online (über unser Bewerberportal) erbeten mit den üblichen Unterlagen – unter Angabe der Kennzahl – bis 04.11.2021

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen:
Dr.-Ing. Hans-Günther Schreiner, Leiter RZ
Tel.: 0721 925-2300

Hochschule Karlsruhe
Personal
Postfach 24 40, 76012 Karlsruhe
Telefon (0721) 925-1096

Die Hochschule Karlsruhe ist bestrebt, den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen; qualifizierte Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die Vertrauensperson der Schwerbehinderten unserer Hochschule per E-Mail (sbv[at]h-ka.de).


Am Rechenzentrum (RZ) ist zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Senior Systemadministrator (w/m/d) im Bereich
Microsoft Server / Cloud / Clientmanagement

Kennzahl 4955/2

(Vollzeit)

Das RZ ist eine zentrale Einrichtung der Hochschule mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das IZ stellt für die Studierenden und Beschäftigten die wesentlichen zentralen Dienstleistungen der Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnik bereit und ist zusätzlich mit dem Ausbau und Betrieb des lokalen Rechnernetzes der Hochschule beauftragt. Zum RZ gehören die Abteilungen IT-Anwendungen (insbesondere verantwortlich für die IT-Verfahren für die Studierenden- und Prüfungsverwaltung sowie der Hochschulverwaltung) und IT-Systeme (Compute- und Storage-Cloud-Infrastrukturen, hochschulweite Diensten, Planung und Betrieb des Hochschul-netzes, Planung und Weiterentwicklung von hochschulweiten Informationssystemen).

Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen Betriebs- und Sicherheitskonzepten für Virtualisierungs- und Cloudinfrastrukturen (on-premise / off-premise)
  • Betrieb und Weiterentwicklung des Storage- und Serverinfrastruktur
  • Betrieb und Weiterentwicklung des Application Load Balancing
  • Unterstützung der Weiterentwicklung des Active Directories / Domain Controller Konzepts
  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen Betriebs- und Sicherheitskonzepten für zentralen und verteilten Windows Clientsystemen
  • Weiterentwicklung des delegierten Windows-Clientmanagements im Hochschulkontext
  • Betreuung und Schulung unserer IT-Verantwortlichen, Analyse und Beseitigung von Störungen
  • Erstellung und Pflege von Dokumentation für unsere IT-Verantwortlichen
  • Beratung von Mitgliedern und Angehörigen der Hochschule / Second-Level Support
  • Mitwirkung bei der Ausbildung von Fachinformatiker/-innen in Theorie und Praxis des Clientmanagements
  • Mitarbeit in internen Projekten und Arbeitsgruppen
  • Vertretung anderer Systemadministratoren (w/m/d) (z. B. Netzwerk, VoIP, Videokonferenzsysteme)
  • Vertretung des Rechenzentrums in hochschulübergreifenden Arbeitskreisen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Masterabschluss der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrungen bezogen auf das Aufgabengebiet
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Aufbau / der strategischen Weiterentwicklung von Microsoft Hyper-V / Azure / Office365, insbesondere in Bezug auf IT-Sicherheit
  • Fundierte Kenntnisse im hybriden Cloud-Umfeld mit NetApp-Storage
  • Sicherer Umgang im Bereich Skripterstellung oder Automatisierung (PowerShell, Perl)
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Aufbau / der strategischen Weiterentwicklung von Clientinstallationen, insbesondere in Bezug auf IT-Sicherheit
  • Sehr gute Kenntnisse mit aktuellen Windows Clientsystemen
  • Fundierte Kenntnisse zum Betrieb eines Active Directories
  • Fundierte Kenntnisse bei Methoden der zentralen Verwaltung von Windows Clientsystemen (Gruppenrichtlinien, PowerShell)
  • Gute Kenntnisse mit System Center Configuration Manager (SCCM)
  • Erfahrungen in der Administration von netzwerknahen Diensten (DHCP, DNS, VPN)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, gute Deutschkenntnisse
  • Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytisches Denkvermögen und Kundenorientierung
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu dokumentieren
  • Gute Englischkenntnisse im fachlichen Umfeld
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

  • Eine unbefristete, selbstständige und vielseitige Position im Team einer innovativen und serviceorientierten Hochschuleinrichtung
  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld
  • Hohe Eigenverantwortung und Freiräume sowie einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Zusatzrente nach VBL
  • Zuschuss zum JobTicket BW
  • Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld
  • Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen
  • Leistungsgerechte Eingruppierung

Die Beschäftigung ist unbefristet.

Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung