Banner

Bewerbungen werden ausschließlich online (über unser Bewerberportal) erbeten mit den üblichen Unterlagen – unter Angabe der Kennzahl – bis 28.07.2024.

Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen:

Dominique Koch, Leiterin Abteilung Finanzen
Tel.: +49 721 925-1064

Hochschule Karlsruhe
Abteilung Personal
Postfach 24 40, 76012 Karlsruhe
Telefon +49 721 925-1043

Die Hochschule Karlsruhe ist bestrebt, den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen; qualifizierte Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Schwerbehinderte Bewerbende (m/w/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die Vertrauensperson der Schwerbehinderten unserer Hochschule per E-Mail (sbv[at]h-ka.de).

In der Abteilung Finanzen ist zur Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Referent (m/w/d) Finanzen mit Schwerpunkt Bilanzbuchhaltung

Kennzahl

5695

Vollzeit / Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die Abteilung Finanzen versteht sich als Servicestelle für die Kolleginnen und Kollegen aus Lehre und Forschung sowie den zentralen Einrichtungen und hat sich hierzu die weitgehende Digitalisierung der Prozesse zum Ziel gesetzt. Wir haben SAP ERP mit den Modulen FI, PSM, MM und VIM im Einsatz und erstellen einen kaufmännischen Jahresabschluss.

Aufgabengebiet:

    Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit der Leiterin der Abteilung Finanzen in sämtlichen Angelegenheiten zusammen und übernehmen im Wesentlichen folgende Aufgaben:

    • Fachliche Führung der Beschäftigten im Team Finanzen im Bereich der Debitoren-, Kreditoren- und Finanzbuchhaltung
    • Erstellung des Jahresabschlusses nach haushalts- und handelsrechtlichen Vorschriften
    • Anlagenbuchhaltung
    • Ausbau und Weiterentwicklung nachhaltiger und transparenter Verwaltungsstrukturen und -prozesse (auch Digitalisierung) zur Gewährleistung effizienter und optimierter Abläufe im Fachbereich Finanzen
    • Allgemeine Verwaltungsaufgaben wie z. B. Erstellung von Statistiken, Überarbeitung von Richtlinien, Beantwortung von Anfragen und Ansprechperson für externe Dienstleister im Fachbereich Finanzen

Einstellungsvoraussetzungen:

    • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation.
    • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse der Prinzipien und Verfahrensweisen der kaufmännischen Buchführung einschl. Bilanzierung gem. HGB.
    • Haben Sie Spaß an sinnstiftender Arbeit mit Zahlen in einem innovativen Arbeitsumfeld und bereitet es Ihnen Freude, Kolleginnen und Kollegen aus Forschung und Lehre durch Ihr Tun zu unterstützen und durch ihr professionelles Handeln zu entlasten?
    • Suchen Sie ein Team, von dem Sie jederzeit unterstützt werden und in das Sie sich gestalterisch einbringen können?
    • Scheuen Sie sich nicht vor neuen Herausforderungen, die Sie immer wieder neu motivieren?
    • Ihr Profil rundet IT- und Prozessaffinität sowie Erfahrung in den gängigen Office-Programmen und vorzugsweise in SAP ERP ab.

Wir bieten:

      • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld
      • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
      • Zusatzrente nach VBL
      • Zuschuss zum JobTicket BW / Deutschland-Ticket
      • JobBike BW
      • Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld
      • Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen
      • Leistungsgerechte Eingruppierung

Die Beschäftigung ist unbefristet.
Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 11 TV-L.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung