Banner

Bewerbungen werden ausschließlich online (über unser Bewerberportal) erbeten mit den üblichen Unterlagen – unter Angabe der Kennzahl – bis 09.03.2024.

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen:

Gerald Koch, Leiter Elektrotechnik
Tel.: 0721 925-1058

Hochschule Karlsruhe
Abteilung Personal
Postfach 24 40, 76012 Karlsruhe
Telefon +49 (0)721 925-1096

Die Hochschule Karlsruhe ist bestrebt, den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen; qualifizierte Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Schwerbehinderte Bewerber:innen (m/w/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die Vertrauensperson der Schwerbehinderten unserer Hochschule per E-Mail (sbv[at]h-ka.de).

In der Abteilung Gebäudemanagement ist zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Elektroniker:in (m/w/d) für Energie und Gebäudetechnik

Kennzahl

5609

Vollzeit

Aufgabengebiet:

    • Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs betriebstechnischer Anlagen der Gebäudetechnik
    • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und betrieblicher Regelungen
    • Betreuung, Instandhaltung und Wartung gebäudetechnischer Anlagen
    • Installationsarbeiten mit geringem Umfang
    • Durchführung und Veranlassung geeigneter Reparaturmaßnahmen
    • Bedienung der Brandmeldeanlage und der Sicherheitsbeleuchtung
    • Bearbeitung von Störungs- und Schadensmeldungen in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Vermögen und Bau
    • Durchführung technischer Prüfungen im Rahmen der Betreiberverantwortung, DGUV3-Prüfungen
    • Dokumentation und Digitalisierung der Prozesse
    • Überwachung und Erhebung von Verbrauchskennzahlen

Einstellungsvoraussetzungen:

    • Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, Elektroinstallateur oder vergleichbar
    • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Gebäude- und Informationstechnik
    • Kenntnisse einschlägiger Regelwerke und technischer Vorgaben
    • Einfallsreichtum, Improvisationsfähigkeit und Kommunikationsgeschick
    • Fähigkeit zu selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeit
    • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen
    • Sicheres Auftreten, verbunden mit Kommunikationsstärke
    • Gute EDV-Kenntnisse, z. B, MS Office

Wir bieten:

      • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld
      • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
      • Zusatzrente nach VBL
      • Zuschuss zum JobTicket BW / Deutschland-Ticket
      • Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen

Die Beschäftigung ist unbefristet.
Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 7 TV-L.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung